Sie möchten ein Angebot

Angebot anfordern
Sie suchen einen Baupartner ?
Zur Baupartner-Suche

LIGNA Sockel

Der Ligna Sockel besteht aus vorgefertigten Betonelementen mit 14 bis 24 cm Dicke und einer Höhe von 60 bis 300 cm.

Je nach Ausführung haben die Elemente einen hochwertigen Isolierkern.

Die Sockelelemente werden von außen an die Hallenstützen befestigt und sind freitragend zwischen den Fundamenten. Dadurch entfallen aufwendige Streifenfundamente und die Fundamentkosten können minimiert werden.

In der Regel beginnt der Sockel ca. 35 cm unter dem fertigen Hallenboden und garantiert damit einen sauberen und soliden Übergang zwischen innen und außen. Des Weiteren dient er als Verschalung für den späteren Hallenboden.

 

Vorteile

  • Sicherstellung eines sauberen Abschlusses
  • Effizient montierbar auf Punktfundamenten oder Bodenplatte
  • 2 Varianten, 1 durchdachtes System