Baupartner werden

Sie interessieren sich für einen Holzhallenbausatz für Ihr eigenes Bauprojekt?
Sie möchten eine Halle in Eigenregie
bauen, aber nicht auf die Qualität von
LIGNA systems-Holzhallen verzichten?
Sie möchten die Technik und das Knowhow von LIGNA systems für Ihre
Kunden nutzen und unsere Holzhallen
für Ihre Kunden bauen?

Bei uns erhalten Sie montagefertige
Bauteile mit der Ihr Bauprojekt
möglich wird.

Selbstverständlich liefern wir Ihnen eine detaillierte und verständliche Montageanleitung, die so individuell ist, wie unsere Hallen. Alle Hallenbausätze werden eigens geplant und können in verschiedenen Größen und Ausführungen geliefert werden.

LIGNA systems hat eine Systembauweise entwickelt, die vom klassischen Full-Service-Angebot abweicht und Zimmereien dazu befähigt Hallen mit Holzstruktur in Eigenregie zu bauen.
Während die Planung und der Bau in der Hand unserer Baupartner liegen, kümmern wir uns um die Konstruktion, Statik, Produktion und das kaufmännische Know-how. Endkunden und Baupartner haben so verlässliche Planungssicherheit und bekommen handwerkliche und ingenieurstechnische Leistungen aus einer Hand.

Planung

Gemeinsam übernehmen wir die Planungs- und Angebotsphase für alle Hallen: LIGNA systems erstellt für Ihre Bauprojekte detaillierte und verbindliche Festpreis-Angebote und konfiguriert die Wunschhalle Ihrer Kunden. So können Sie Ihren Kunden eine Halle anbieten, bei der alle Materialkosten und Montagesätze berücksichtigt sind.

Fertigung

Die Fertigung der notwendigen Stahlteile erfolgt durch LIGNA systems.
Der Zuschnitt der Holzbauteile erfolgt durch eine moderne Abbundanlage.

Konstruktion

Die statischen Berechnungen sowie die Arbeitsvorbereitung erfolgen durch LIGNA-Ingenieure.

Dabei entspricht die Konstruktion standardmäßig der Feuerwiderstandsklasse R30.
Mit mehr als zehn Jahren Erfahrung im Bereich des Hallenbaus mit Holzstruktur können wir effizient und professionell arbeiten.

Für die Umsetzung Ihres Bauvorhabens benötigen
Sie kein externes Ingenieursbüro.

Montage

Der Bau der Hallen erfolgt durch unsere Baupartner und ähnelt dem Ikea-Prinzip: Passgenau lassen sich die Holzteile zusammenführen und beispielsweise durch Schwalbenschwanzverbindungen montieren.

Alle notwendigen Teile sind markiert und ein ausführlicher Montageplan ermöglicht es jedem Baupartner eine Halle zu errichten.

Durch den hohen Grad der Vorfertigung ist der Aufbau schnell und effizient.

Ansprechpartner:

Olivier Dupuis,
-Geschäftsführer -

Tel: +32 (0)80 29 12 22
Mobil: +32 (0)478 91 40 29
Mail: o.dupuis(at)ligna-systems.com